Hello thar!

26. February 2009 18:59

hello-tharLift-off!

Willkommen auf Otaku Days, meinem ersten eigenen Blog. Schlaflose Nächte hat mir dessen Erstellung beschert. Okay, eigentlich waren es blos ein paar Stunden. Die Überwindung der Lustlosigkeit hat da eher etwas länger gedauert. Einige kennen das ja vielleicht:

Man kommt nach einem langen, harten Arbeitstag nach Hause und hat keine Lust mehr irgendetwas produktives zu starten. Da setzt, oder vorzugsweise, legt man sich doch lieber irgendwo hin und lässt sich von seinen Lieblings Anime Serien berieseln oder regt sich über die auf, die man nicht so toll findet, aber trotzdem guckt.

Jetzt aber genug um den heissen Brei herumgeredet. Wichtiger ist, was das hier werden soll, nicht wahr?

Also, ich werde hier in (un)regelmässigen Abständen Entries über allen möglichen Anime-/Manga- bezogenen Quark und persönlichen Müll erstellen. Beispielsweise Updates meiner Sammlung, Meinungen zu Serien, Gedanken, die mir so durch den Kopf gehen etc. Ich hoffe, dass ich das ganze irgendwie interessant halten kann.

Random Youtube Video. Eigentlich nur zum Plugin Test…. so what!

Noch einiges zu meiner Person:

Ich heisse Joachim, bin 20 Jahre alt und wohne in Deutschlands wunderschönen Hauptstadt Berlin (Wer die Ironie in diesem Satz findet erhält 100 Gummipunkte auf sein GummiGiroKonto).  Ich gehöre zur arbeitenden Bevölkerung und schlage mich als Fachkraft für Lagerlogistik durch den Alltag.

Lieblings Anime sind: ef – a tale of melodies, Neon Genesis Evangelion, Kanon (2006)

Lieblings Manga: Neon Genesis Evangelion, Hayate The Combat Butler,  Mahou Sensei Negima!

dejayoronMe!

Das war’s eigentlich auch schon mit der Einleitung. Ich hoffe, dass ich dann bald zu meinem ersten richtigen Blog Entry komme. Bis dahin~

Viel Spass auf Otaku Days

Euer De-JaY