[Game] Itasha Racing aka. Forza Motorsport 3

29. October 2009 21:14

melissa[Insert Initial-D Soundtrack Here]

Für mich wurde es malwieder Zeit die Xbox 360 zu entstauben und in Gang zu bringen. Denn seit letztem Freitag ist es endlich auf dem Markt. Das neue Forza Motorsport 3.

Ich habe es mir nicht nehmen lassen ein Paar Euronen mehr auszugeben und mir die Limited Collectors Edition zu holen (all hail Amazon.co.uk!), welche zusätzlich Einen 2GB USB Stick von SanDisk, einen Schlüsselanhänger und diverse exklusive Online features enthält.

forza_motorsport_3_limited

Ich denke, ich nehme mir nicht zu viel heraus, wenn ich sage, dass es DAS Rennspiel schlechthin ist, welches zur Zeit auf dem Markt kursiert. Denn anstatt den 2. Teil “nur” aufzuwerten hat Turn 10 dem Spiel gleich eine neue Engine und auch sonst alles neu spendiert.

Was darf man erwarten?

  • 400 Fahrzeuge von Herstellern aus aller Welt. Vom Klassiker bis zu kommenden Modellen ist alles dabei. In Aussehen und Leistung zu tunen.
  • 100 Strecken, welche wirklich sehr detailreich ausgearbeitet sind. Keine öden Landschaften abseits der Strecke wie noch bei Gran Turismo 5 Prologue.
  • Schadensmodell (okay, das gab es beim Vorgänger auch schon, doch jetzt sieht es besser aus. Autos verlieren Teile, scheiben splittern, man kann sich überschlagen)
  • Cockpit Ansichten für alle Fahrzeuge (hier muss ich allerdings persönlich sagen, dass NFS Shift den Preis für die Schönsten Cockpits des Jahres bekommt)
  • Weitgefächerte Online Funktionen (Auto Auktionshaus, Designshop, Multiplayer gaming, Bilder & Video Galerien)
  • und natürlich den umfangreichesten Vinyl Editor den man in einem Racing Game für die Konsole bekommen kann.

Und genau der letzte Punkt ist es, der Forza eigentlich zu DEM Otaku-Racing-Game schlechthin macht. Denn es gibt viele, ja fast viel zu viele, kreative Leute (vorallem aus Japan), die zu viel Freizeit haben und diese damit verbringen schöne, aber vorallem schön komplexe Fahrzeugdesigns zu entwerfen. Wie komplex das ganze ist sieht man in diesem Video:

Das Beispiel ist zwar aus Forza 2, doch was den Ablauf angeht hat sich hier nichts geändert.

Eine Kleine Änderung gab es jedoch was den Handel mit den Kunsterken angeht. Während man in Teil 2 nur ganze Autos kaufen konnte, kann man in Forza 3 alleinig die Designs kaufen/verkaufen. Das ist um einiges günstiger. Und genau so stellt man sich seine Itasha collection zusammen.

Bei Forza 2 hab ich mich auch mal an einem Design versucht. Fragt lieber nicht…

mefailfm2Man bemerke auch den grafischen Unterschied zwischen 2 und 3

Hier mein Fuhrpark:

hoihoi

hoihoi2

nodoka2

hanyuu

hanyuu2

tsubasa

tsubasa2

melissa

melissa2

melissa3

mizuki

nanaka

nanaka2

yin-drift

yin2

yin

mayoi

mayoi 2

kurimu

kurimu2

360tan

360tan-2

Hach, wie ich die Fotofuktion liebe. Schade nur, dass die Bilder nur mit einer Auflösung von 1280×720 gespeichert werden. Neben der Möglichkeit Fotos zu machen und zu veröffentlichen gibt es auchnoch die Möglichkeit bis zu 30 Sekunden lange Videos hoch zu laden. Dies geht allerdings auch nur bis zu 1280×720.

Hier mal ein kleines Video von meinem Nissan 370Z im Xbox-360-tan Design auf Camino Viejo.

Ich kann das Spiel also nur jedem Autobegeisterten (Otaku) nur empfehlen.

Und wo wir schon beim Thema Auto sind… ich habe heute endlich mein neues Auto bekommen.

twingo

Ein extra Artikel dazu kommt in den kommenden Tagen.