New Car GET

1. November 2009 21:01

Twingo1^GET

Am Donnerstag war es endlich soweit. Nach knapp 4 Monaten wartezeit konnte ich mein neues Auto, einen Tag vor dem bei der bestellung angepeilten Termin, abholen.

Twingo 2Überraschung!

Somit bin ich nun stolzer Besitzer eines Renault Twingo Sonderedition Rip Curl.

img_4426Alt und Neu

Natürlich ging das nicht ganz ohne Verluste. Im Zuge der Abwrackprämie habe ich meinen Nubira hergeben müssen.

img_4415Bye bye, Nubi!

Ganz ehrlich, das fiel mir nicht so ganz Leicht obwohl ich ihn gerade mal etwas länger als ein Jahr besaß. :(

ReimoooBye bye, Reimu!

Naja, wie sagt man? Wo gehobelt wird da fallen Späne. Mein Nubira war halt so ein Span.

Dafür gibt es jetzt aber folgendes:

Renault Twingo Rip Curl 76 PS in Arktisweiß

Serienausstattung:

  • El. Fensterheber
  • Klimaanlage
  • Nebelscheinwerfer
  • Beheizte Aussenspiegel
  • Lederlenkrad & Schaltknauf
  • Stark getönte Scheiben
  • einzeln verschiebbare Rücksitze
  • Rot abgesetzte Bedienelemente

Extraausstattung:

  • ESP
  • Tempomat
  • Regen-/Licht-Sensor
  • Mittelarmlehne
  • Racing Stripes
  • Heckspoiler

Twingo 3

Twingo 4

Die Radkappen sind aus dem Zubehör, da mir die Originalen von Renault alle nicht gefallen.

Twingo 5

img_4460

Twingo 6Yuuko kommt auch mit

Twingo 7

Twingo 8Natürlich ist auch Kagami dabei…

Twingo 9… oh, Kagami…

Hayate TV… wann wirst du es endlich lernen?

Twingo 10

Twingo 11*klick*

Seine Alltagstauglichkeit konnte der kleine Twingo auch schon unter Beweis stellen. Und zwar als ich am Freitag mit ihm 2 neue Bildschirme nach Hause transportiert habe.

Screens2x Samsung SyncMaster P2450H

Das upgrade von 22″ auf 24″ ist schon krasser, als ich gedacht hätte. Wobei die neuen Bildschirme garnicht mal so viel mehr Platz wegnehmen. Hier zum Vergleich nochmal das alte Setup mit 2 Asus MW221U Screens:

4

Also, braucht jemand zwei gut erhaltene 22″ Bildschirme? :P